gebratener Lachs mit Kirschtomaten

Zutaten:

Zubereitung:

1. Den Ofen auf 425° vorheizen und die Tomaten in eine mit Folie ausgekleidete Backform legen und diese dann mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten unter gelegentlichem Rühren solange braten, bis sie weich sind.

2. In der Zwischenzeit die Filets mit Salz und Pfeffer bestreuen. In einer großen Pfanne das Öl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und anschließend die Lachs – Filets hinzufügen. Diese nun drei Minuten auf jeder Seite garen und  dann aus der Pfanne nehmen.

3. Jetzt den Knoblauch in die Pfanne geben  und diesen eine Minute anbraten. Nun die Brühe unter rühren hinzufügen. Das Ganze nun ein – zwei Minuten leicht köcheln, bis sich die Flüssigkeit um die Hälfte reduziert hat. Jetzt die gebratenen Tomaten unterrühren und den Lachs in die Pfanne geben. Jetzt den Fisch ca. fünf – sieben Minuten garen.  

Hier findest du Rezepte für leckere und gesunde Gerichte

INSPIRATIONEN ZUM NACHKOCHEN

DER ERNÄHRUNGSRATGEBER

Mineralien & Vitamine

Mit der Anforderung des Reports meldest du dich zu unserem kostenlosen E Mail Newsletter mit Informationen zu den Themen Gesundheit, Vitalität & Fitness an. (Datenschutz, Analyse und Tracking Hinweise hier klicken.) In jeder Email besteht die Möglichkeit sich wieder abzumelden.